Startseite | Kontakt | Suchen | Impressum |
Medienpartner





 


/Bewerbungs-Tipps

Business Knigge

Der Chef: Loyalität signalisieren

Egal, welche Meinung Sie Ihrem Chef gegenüber haben: Respekt vor ihm und seinem Rang sowie Diskretion über Firmeninterna sind absolute Pflicht – schon aus Eigeninteresse. Das gilt innerhalb des Unternehmens ebenso wie für außerbetriebliche Gelegenheiten. Loyalität ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für die Karriere. Klatschen und lästern sollten für Sie ebenso Tabu sein, wie Kritik hinter dem Rücken des Vorgesetzten. Denn ein solches Verhalten bleibt nicht unbemerkt und schadet dem eigenen Ansehen empfindlich. Auch nach dem Austritt aus einer Firma sind negative Meinungskundgebungen nicht angebracht. Ihr zukünftiger Arbeitgeber sucht Mitarbeiter, bei denen er nicht befürchten muss, dass Sie bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses mit Firmendetails hausieren gehen.

Gutes Benehmen sollte auch Ihren Umgang mit Konfliktenkennzeichnen. Vor der Einschaltung der nächst höheren Instanz ist es immer angeraten, dass der Sachverhalt direkt mit dem betreffenden Kollegen oder Vorgesetzten geklärt wird. Für derlei Gespräche gelten alle Regeln eines Konflikt- oder Feedbackgesprächs.

Nach oben


Jobs, Stellenangebote sowie Tipps zur Jobsuche und Bewerbung im Video bei JobTV24.de
zum Videochannel
Arbeitgeber im Profil
Wer sie sind.
Wen sie suchen.
Was sie bieten.
asd